Broteinheiten
Broteinheit ist eine Maßeinheit, die den Kohlenhydratgehalt in Lebensmitteln angibt. Eine Broteinheit ist dabei äquivalent zu 12g Kohlenhydraten. Die Einheit ist vor allem für manche Diabetiker wichtig, da sie eine Richtlinie bietet, wie viele Kohlenhydrate pro Tag zugeführt werden dürfen. Bestimmte Kohlenhydrate lassen den Blutzuckerspiegel ansteigen, was sich negativ auf das Krankheitsbild von Diabetes auswirkt. Zur besseren Kontrolle für Diabetiker und zur Berechnung, wie viel Insulin vor Mahlzeiten gespritzt werden muss, wurde die Broteinheit eingeführt.
Profil
Gruppe
Makronährstoffe
Nährwertreiche Zutaten
(Nährwertanteil pro 100 Gramm Zutat)