Lysin
Lysin gehört zu den essentiellen Aminosäuren, das heißt sie muss über die Nahrung aufgenommen werden, da der Körper sie nicht selbst herstellen kann. Lysin ist wie alle Aminosäuren an der Bildung von Protein beteiligt. Auch wird es zur Herstellung von Kollagen benötigt, das für straffe Haut, gute Knochen, schöne Haare und Nägel sorgt. Lysin ist in proteinhaltigen Lebensmitteln vorhanden, vor allem in Hülsenfrüchten, Fleisch, Fisch, Nüssen, Käse und Quark, sowie einigen Getreidesorten und Haferflocken.
Profil
Gruppe
Aminosäuren (essentiell)
Empfohlener Tagesbedarf
2100 mg
Nährwertreiche Zutaten
(Nährwertanteil pro 100 Gramm Zutat)