Phenylalanin
Phenylalanin gehört zu den essentiellen Aminosäuren, die über die Nahrung zugeführt werden müssen. Phenylalanin wird gemeinsam mit anderen Aminosäuren zum Aufbau von Protein benötigt. Auch ist Phenylalanin wichtig für die Produktion von Hormonen und für Neurotransmitter. Zu den Neurotransmittern gehören beispielsweise Dopamin oder Serotonin, die für eine gute Stimmung und Leistungsfähigkeit wichtig sind. Der Körper stellt aus Phenylalanin Tyrosin her, aus denen dann Neurotransmitter gebildet werden. Phenylalanin ist in proteinreichen Lebensmitteln vorhanden, besonders viel in Sojabohnen, Käse, Nüssen, Fisch und Eiern.
Profil
Gruppe
Aminosäuren (essentiell)
Empfohlener Tagesbedarf
1750 mg
Nährwertreiche Zutaten
(Nährwertanteil pro 100 Gramm Zutat)